Neue Website

by Niklaus 'vimja' Hofer

Die Anforderung für die Website des Chaostreff Bern war von Anfang an, dass sie statisch sein sollte. Das heisst, dass keinerlei Code auf dem Server ausgeführt wird. Alle Seiten die dem Nutzer ausgeliefert werden, liegen in fertiger Form auf dem Server bereit. Die Idee dahinter ist eine bessere Sicherheit des Servers. Es gibt keinen PHP Interpreter den man angreifen könnte und keine Datenbank die man injecten könnte.

Die erste Website die wir hatten, war von Hand in HTML geschrieben und verwendete ausserdem weder CSS noch Javascript. Dadurch war die Seite aber nicht sehr ansehnlich. Ausserdem war es nicht sehr praktisch neue Inhalte zu verfassen. Insbesondere durch das Hinzufügen der Zweisprachigkeit wurde das Verlinken aller Seiten im Menü zu einer Qual.

Zum generieren statischer Website gibt es eine Menge Tools. Tobias der mit dem Python basierten Pelican bereits Erfahrung hatte, hat damit unsere Website komplett neu geschrieben. Die neue Seite sieht deutlich besser aus als die alte, bietet aber auch viele neue Features. Das Verfassen von mehrsprachigen Artikeln etwa ist deutlich vereinfacht. Ausserdem ist die Seite optimiert für den Einsatz auf Mobilgeräten, hat RSS und Atom Feeds und einen iCal Kalender.

Ein grosses Dankeschön an dieser Stelle an Niklaus für all den Content, Tobias für das Pelican Setup, an Strix für das RSS Icon und an Cirrax für das Hosting.